Einbau-Tutorials

Bei nicht gelisteten Modellen bitte die Hinweise bei dem entsprechenden Gerät in der Kompatibilitätsliste beachten.

FRITZ!Box 3er Modelle
Kombinierte 12 mm und 17 mm Halterungen

FriXtender kombinierte 12 mm und 17 mm Halterungen

Tipps zur Anbringung der Universalhalterungen
  • Vor der Anbringung die Universalhalterung testweise an das Gehäuse halten und darauf achten, ob genügend Platz für Antenne, Zuleitungen und SMA-Buchsen vorhanden ist. Wichtig: den M8 Sechskant-Kragen der Buchse mit einberechnen, evtl. die RP-SMA-Buchse (goldenes Außengewinde) des Pigtails vorab zur besseren Planung handfest anschrauben.
  • Die Oberfläche an der Stelle der geplanten Anbringung und die Unterseite der Universalhalterung (ohne Gravur) mit reinem Alkohol  (z. B. Spiritus) reinigen. Glasreiniger sind nicht immer ideal, weil hier oft Additive beigemischt sind, welche die Oberfläche versiegeln und so die Klebung beeinträchtigen können.
  • Die weiße (größere) Schutzfolie des Klebefilms abziehen und diesen an der gereinigten Unterseite der Halterung anbringen.
  • Die rote Schutzfolie abziehen und die Halterung an der ausgewählten Stelle am Gehäuse sorgfältig anbringen. Achtung: die Haftung findet sofort statt, eine nachträgliche Korrektur ist schwer möglich.
  • Ca. 20-30 Sekunden die Halterung fest an die Oberfläche anpressen, damit wird die Klebung optimiert. Die beste Haftung ist nach 24 Stunden gegeben.

19 Kommentare zu “Einbau & Support

  1. Hallo,

    habe grade zufällig das Video zur Antennenerweiterung des 1200 AX gefunden. Das ist etwas, dass ich schon länger im Auge hatte, danke dafür!
    Ist zufällig bekannt, ob es in Berlin ein Laden gibt, der soetwas für einen macht?^^

    Viele Grüße.

    1. Hallo Alex,

      leider mussten wir das Projekt fallen lassen, da die Murata-Adapter keinen Platz auf der Platine finden.

      VG, Frixi

      1. Danke für die Info!

        kann ich damit das 2, 4 GHz. als auch das 5 GHz. Band parallel erweitern, sprich 6 “gemischte” Antennen?

  2. Hallo zusammen.

    Gibt es ein Antennen-Set für die FritzBox 6590?
    Wenn ja, ich müsste in die Höhe “boosten”.
    Und ein Video wäre nett.

    Gruß und Dank

    Mihael

    1. Hallo Carsten,

      da du ein M2-Set bestellt hast, kannst du es an beiden Seiten (wahlweise) anschließen, je nachdem, welches Band du erweitern möchtest.

      VG, Frixi

  3. Habe eine 7590 erfolgreich umbauen können. Allerdings war das – gut gemachte – Videotut für mich dazu auch unbedingt notwendig. Ergebnis: Reichweitenerhöhung auf 2.4 GHz deutlich bemerkbar; auf 5 GHz leider weniger (letzteres Band wird aber halt auch deutlich stärker bedämpft und ist deswegen eine noch größere bitch als 2.4).

    1. Hallo Karl,

      vielen Dank für das Lob zum Video, ich hätte gerne zu der 5 GHz Reichweite in Bezug auf deine Antennen Stellung bezogen, leider konnte ich unter der angegeben E-Mail-Adresse keine Bestellung finden und weiß somit nicht, welche Antennen du einsetzt.

      VG, Frixi

  4. Hi,
    Sollten die Antennen immer parallel sein, oder macht es Sinn sie alle unterschiedlich auszurichten um sowohl die Etage in der die Box steht, als auch andere Etagen gleichzeitig gut auszuleuchten?

    1. Hallo Sebastian,

      natürlich können die Antennen unterschiedlich ausgerichtet werden, um eine bessere räumliche Abdeckung zu erhalten.

      VG, Frixi

  5. Sollten Sie Fragen zum Einbau, oder Verbesserungsvorschläge haben, lassen Sie uns das gerne wissen. Nutzen Sie die Kommentarfunktion, oder nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

    Schauen Sie auch bei den FAQ vorbei, evtl. gibt es dort bereits Antworten auf Ihre Frage.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

sieben + 12 =