6 Kommentare zu “WLAN Antennen Umbau Fritz!Box 7590 mit X3co Set

  1. Hallo,
    wie baut man denn am besten eine 7590 um, wenn die Box an der Wand hängt und die Antennen senkrecht nach oben zeigen sollen? Denn mit dem jetzigen Set würden die Antennen bei hängender Montage senkrecht nach unten zeigen…
    Passen die Pigtails auch durch die vorderen/oberen Lüftungsschlitze oder nur duch die hinteren/unteren?

    Gruß Markus

    1. Hallo Markus,

      die Antennen würden bei einer Wandmontage nicht nach unten, sondern zuerst einmal senkrecht von der Wand weg zeigen. Da die Antennen ein Dreh- und Kippgelenk haben, kannst du sie dann nach oben oder unten ausrichten und somit jederzeit eine perfekte Position wählen.

      Die Pigtails müssen wegen Halterung durch die im Umbauvideo gezeigten Schlitze geführt werden, anders ergibt das eher keinen Sinn.

      VG, Frixi

  2. Hallo Frixi,
    super, dass Ihr jetzt auch das Set für die 7590 anbietet.
    Meine Frage dazu ist die folgende:
    Dieses besteht ja aus 3 Antennen, obwohl in der neuen Fritz!box 7590 tatsächlich 4 Antennen vorhanden sind.
    Für was hat AVM die 4. Antenne vorgesehen, die Ihr beim Umbau NICHT unterstützt?
    Ein Dank im Voraus.
    Gruß
    Andreas

      1. Hallo Frixi,
        vielen Dank dafür – jetzt ist klar, warum Ihr die 4. Antenne nicht nach außen führen könnt.

        Aber: Für was wäre bzw. ist denn diese 4. Antenne überhaupt nötig?

        Nochmals herzlichen Dank.
        Grüße
        Andreas

        1. Hallo Andreas,

          ähnlich wie die 7580 verwendet die 7590 vier interne Antennen, um eine möglichst homogene Abstrahlung zu erzielen. Bei der 7580 handelt es sich um 2x 4 singleband Antennen (2,4 und 5 GHz getrennt), bei der 7590 sind es 4 dualband Antennen. That’s it.

          VG, Frixi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.