Reichweite und räumliche Abdeckung mussten bislang als harter Kompromiss betrachtet werden: je höher die Reichweite der Antenne, desto geringer war die räumliche Abdeckung, wie im Beitrag Abstrahlcharakteristik der FriXtender Antennen nachzulesen ist.

Dieser Kompromiss kann nun etwas großzügiger ausgelegt werden, dank den neuen FriXtender DuoMax Erweiterungen im Shop.

FriXtender DuoMax mit M2 1280

FriXtender DuoMax mit FriXtender M2 Antenne

Die DuoMax Erweiterungen erlauben den Anschluss mehrerer Antennen an einem Antennenanschluss, hier am Beispiel einer 7390 mit vier M2 Antennen:

Musteranwendung an Fritz!Box 7390 mit 2x FriXtender M2 + 2x M2 DuoMax

Musteranwendung an Fritz!Box 7390 mit 2x FriXtender M2 + 2x M2 DuoMax

Durch den Anschluss zweier identischer Antennen wird je nach Ausrichtung ein Gewinn von bis zu 3 dBi erzielt und die räumliche Abdeckung wesentlich vergrößert.

Die DuoMax Erweiterungen sind mit den Antennenversionen S, M2 und L erhältlich:

FriXtender-S-DuoMax-Set

FriXtender S DuoMax

FriXtender-M2-DuoMax-Set

FriXtender M2 DuoMax

FriXtender-L-DuoMax-Set

FriXtender L DuoMax

FriXtender L DuoMax

FriXtender P DuoMax

Wichtig: Für den Einsatz der DuoMax Erweiterungssets sind die entsprechende FriXtender Antennensets erforderlich, z. B. für die FriXtender S DuoMax ist das Set FriXtender S als Basis notwendig (unabhängig vom Routertyp). Die DuoMax Erweiterungen müssen mit den Antennensets übereinstimmen, die WLAN Leistung wird sonst drastisch verschlechtert.

4 thoughts on “Neu im Shop: FriXtender DuoMax Erweiterungen

  1. Hi,

    macht es Sinn, für eine 7390 die „P“ Antennen mit z.B. den „M“ zu mixen? Hintergrund ist die Ausleuchtung eines Reihenhauses vom Dachboden aus Richtung unten. Die FB steht in einer Ecke des Dachbodens und müsste über Dachgeschoss, OG, EG bis in den Keller strahlen. In Richtung Himmel möchte ich ungern senden und die Nachbarn auch so wenig wie möglich stören. Oder sollte man mit den „P“ Antennen und deren Aussrichtung nach unten spielen?

    Gruß,
    Dirk

    1. Hallo Dirk,

      da du die Frage bei den DuoMax-Erweiterungen stellst als erstes die Warnung: an einem DuoMax-Adapter dürfen nur identische Antennen angeschlossen werden! Bei einem Mischbetrieb unterschiedlicher Antennen an einem Adapter wird die WLAN-Leistung erheblich gestört.

      In dem von dir beschriebenen Fall wäre doch ein ganz normales FriXtender P-Set ideal, wenn beide Antennen nach unten ausgerichtet werden.

      VG, Frixi.

  2. Hi ,
    Fritz 7390,
    mit zwei L DuoMax
    zwei Sätze sind notwendig FriXtender L Antennenset?
    Oder einfach nur ein Satz FriXtender L Antennenset?
    Zwei L DuoMax ,zwei antenne:zwei FriXtender L Antennenset vier antenne,insgesamt sechs Antennen..
    dank
    Hallo
    Gian

    1. Hallo Gian,

      für den Umbau der 7390 brauchst du 1x Antennenset (z. B. L) und optional 2x DuoMax (gleicher Antennentyp, in deinem Fall auch L).

      VG, Frixi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.