Dank dem Pilotanwender Ansgar L. haben wir Details zur AVM Fritz!Box 4020 erhalten, das Mainboard hat drei Murata Buchsen, wie sie auch in der Fritz!Box 7490 verbaut sind:

Fritz!Box 4020 Mainboard_DxO

Fritz!Box 4020 Mainboard

Die Murata Buchsen ähneln den Hirose MS-156 Buchsen, sind allerdings deutlich kleiner:

Fritz!Box 4020 Murata Buchse_DxO

Fritz!Box 4020 Antennenbuchsen

Ein Umbau ist theoretisch mit max. drei Antennen der Universal Sets mit Murata Pigtail möglich, bislang hatten wir aber keine Fritz!Box 4020 in den Händen, weshalb die Gehäusehöhe und damit die Passung der langen Murata-Stecker nicht geprüft werden konnte.

Verpassen Sie keine News zu dem Thema und abonnieren Sie unseren Newsletter oder RSS-Feed, oder folgen Sie uns auf Twitter.

4 thoughts on “Kompatibilität der Fritz!Box 4020

  1. hat sich die Inkompatibilität jetzt eigentlich durch den „Murata Spezial“ der auch bei der 7490 zu Einsatz kommt erledigt?

    1. Hallo Florian,

      im Prinzip ja, allerdings hatten wir noch keine 4020 hier zum Test. Mit den Universal Sets und den Murata Pigtails sollte der Umbau funktionieren.

      Ich habe den Beitrag entsprechend angepasst.

      VG, Frixi

  2. Eventuell könnte man hier neu ansetzen und über einen Umbau berichten. Derzeit kostet ein Murata to SMA Kabel 5$, bei drei Stück also überschaubar, wenn man damit die Fritzbox in der Sendeleistung verbessern kann.
    Würde den Umbau machen, weiß aber nicht in welchem Abstand und wo ich am besten die drei Antennen an der 4020 platziere. Kann mir dabei jemand Tipps geben ? Könnte die Bilder vom Umbau dann auch zur Verfügung stellen.

    1. Hallo Daniel,

      der Name Murata ist ein Markenname und kennzeichnet leider nicht die Stecker direkt. Die für die Fritz!Boxen notwendigen Stecker haben die Bezeichnung Murata SWG MM8030-2610 – und leider sind unsere Bemühungen, bezahlbare Pigtails zu bekommen, bislang ergebnislos geblieben. Die bei Alibaba bislang aufgetauchten Angebote erwiesen sich auch ausnahmslos als Luftnummer, auf direkte Nachfrage bei den Händlern kamen immer wieder Preise um die 50 USD pro Stück heraus.

      VG, Frixi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.