Im Beitrag zur Kompatibilität der FRITZ!Box 7590 AX haben wir gezeigt, dass das Gehäuse der AX-Variante nahezu identisch mit der originalen 7590 ist und somit auch unsere Umbausets der 7590 direkt auf den Nachfolger passen.

Nun zeigt sich aber schon nach kurzer Zeit eine zweite Version der 7590 AX in einem neuen Gehäuse, welches ein ganzes Stück größer ist, als die erste Version. Dr. Harald Karcher hat dies in seinem Youtube-Video “AVM FRITZ!Box 7590 AX – Unboxing #2” sehr deutlich dargestellt und uns freundlicherweise erlaubt, diesen Screenshot aus seinem Video zu veröffentlichen:

FRITZ!Box 7590 AX V1 vs V2 (Quelle: YT-Kanal Dr. Harald Karcher)

Wir haben zwischenzeitlich ein neues Set an Klammern entworfen, welche perfekt an die Rückseite der Version 2 passen, somit ist nun auch die V2 der FRITZ!Box 7590 komplett kompatibel mit unseren Umbausets, eine Unterscheidung zwischen V1 und V2 muss dabei nicht gemacht werden.

Zum Shop   Zum Videotutorial

 

5 Kommentare zu “Zwei Versionen der FRITZ!Box 7590 AX

  1. Hallo aus Berlin
    ich habe mir gerade das 7590 AX Unboxing angesehen und dort wird von 4 Antennen gesprochen, ( Pro Band werden 4 Antennen Aktiv) . Wenn ich jetzt das Antennenset bestelle, sind dann da 4 Antennen bei ?

    1. Hallo Michael,

      die 7590 (egal welche Variante) hat schon immer 4 interne Antennen, jedoch konnten wir bislang nur die drei mit den IPEX-Anschlüssen nach außen bringen, deshalb die X3co-Sets.

      Wir planen mit den neuen Murata Spezial Pigtails künftig noch X4co-Set, welche auch die vierte Antenne mit nach außen bringen.

      VG, Frixi

      1. Hallo Frixi,

        kannst du schon einschätzen, wann es das Set mit vier Antennen gibt?
        Wenn dann will direkt die volle Ausstattung. :)

        Grüße
        Basti

        1. Hallo Basti,

          leider kann ich dir hier keinen Terminrahmen nennen, da wir aktuell weit hinten dran mit unserer ToDo-Liste sind.

          VG, Frixi

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.