FRITZ!OS 7.50 bringt neue Features für die FRITZ!Apps…

…und verbessert die Leistung des FRITZ!Box-Routers. Die neue Version des Betriebssystems ermöglicht eine noch einfachere Bedienung und Verwaltung des Smart Home und erhöht die Sicherheit des Netzwerks. Die FRITZ!Box-Router sind bekannt für ihre robuste und zuverlässige Leistung, aber mit FRITZ!OS 7.50 wird die Leistung noch weiter gesteigert. Das Betriebssystem enthält neue Funktionen, die die Reichweite und die Stabilität des WLANs verbessern.

FRITZ!Box 7590 mit dem neuen FRITZ!OS 7.50

Quelle: AVM Presseportal

Mit der neuen FRITZ!OS-Version wird das Smart Home-Management noch intuitiver. Die neuen Funktionen ermöglichen es Nutzern, ihre smarten Geräte noch einfacher zu verwalten und zu steuern. FRITZ!OS 7.50 bietet auch eine verbesserte Sicherheit, indem es regelmäßig Updates und Patches bereitstellt, um sicherzustellen, dass die Nutzer vor den neuesten Bedrohungen geschützt sind. Ein weiterer Vorteil ist die einfache Integration von Sprachassistenten wie Amazon Alexa und Google Assistant, um die Bedienung des Smart Homes noch komfortabler zu gestalten.

MyFritz!App auf Smartphone

Quelle: AVM Presseportal

Mit FRITZ!OS 7.50 wird auch das Mesh-Netzwerk verbessert. Das Betriebssystem bietet neue Funktionen, um das Mesh-Netzwerk zu optimieren und eine stabilere Verbindung zwischen den Knotenpunkten zu gewährleisten. Das bedeutet, dass das WLAN-Netzwerk des Nutzers immer optimal funktioniert, ohne Unterbrechungen oder Verzögerungen.

Insgesamt bietet FRITZ!OS 7.50 viele neue Funktionen und Verbesserungen für die Nutzer. Mit der einfachen Bedienung des Smart Homes, der verbesserten Sicherheit und der höheren Leistung des WLANs ist es eine unverzichtbare Aktualisierung für alle FRITZ!Box-Besitzer. Weitere Beiträge zu Neuheiten von AVM finden Sie hier:

AVM stellt neue Produkte vor: FRITZ!Box 6850 5G und 5690 PRO / XGS

AVM und Smart-Home: Das FRITZ!Smart Gateway kommt!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

fünf × 2 =