Auch die FRITZ!Box 5590 Fiber kann mit unseren Sets umgerüstet werden.

FRITZ!Box 5590 Fiber mit X5ci-Umbau

FRITZ!Box 5590 Fiber mit X5ci-Umbau

Das Mainboard der FRITZ!Box 5590 Fiber hat sich zur 7590 AX nicht wesentlich geändert, die drei Plektrum-Antennen und IPEX-Anschlüsse befinden sich immer noch an der gleichen Stelle:

FRITZ!Box 5590 Mainboard

FRITZ!Box 5590 Mainboard

Die oben im Bild rot gekennzeichneten IPEX-Anschlüsse liefern das 2,4 GHz und 5 GHz Signal (Dualband), die gelb markierten Murata-Anschlüsse liefern nur jeweils ein WLAN-Band, links im Bild 2,4 GHz und rechts 5 GHz.

Die Sets werden als einmal X3ci-Variante mit 3 Antennen und Pigtails für die IPEX-Buchsen angeboten, als auch als X5ci-Variante mit 5 Antennen und zwei zusätzlichen Pigtails für die zwei Murata-Buchsen.

Die mitgelieferten Halterungen sind universell für die X3, als auch X5 Version geeignet.

Kann ich ein X3ci-Set nachträglich erweitern?

Eine Umrüstung von X3ci auf X5ci ist auch nachträglich möglich, hierzu können einfach zwei FriXtender Antennen + zwei Murata Spezial Pigtails nachbestellt werden, der Einbau erfolgt wie im Tutorial beschrieben.

Zum Shop   Zum Tutorial

7 Kommentare zu “Kompatibilität der FRITZ!Box 5590 Fiber

  1. Moin
    Ich werde in Kürze eine Fritz B 5590 bekommen !
    Können Sie mich informieren , wenn Sie ne Aussage treffen können Ihrer Antennen ?
    Mit freundlichen Grüßen u schönes Wochenende

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

neun + sechzehn =