Infos

Zu Beginn eine Liste mit unserer Meinung nach wichtigen Beiträgen.

Read First (wirklich, ernst gemeint):

 

Allgemeine hilfreiche Infos rund um WLAN und Problembehebung:

 

Einige Anleitungen, die für den Betrieb der FRITZ!Box hilfreich sein können:

 

Und last but not least: viele Fragen werden auch in unseren FAQ beantwortet!

Sie wollen keine aktuellen News verpassen? Abonnieren Sie unseren Newsletter oder RSS-Feed, oder folgen Sie uns auf Facebook oder Twitter.

 


News

  • Kompatibilität der FRITZ!Box 7530 (AX)

    Auch die FRITZ!Box 7530 und FRITZ!Box 7530 AX können mit den FriXtender-Sets mit drei externen WLAN-Antennen nachgerüstet werden:

    FRITZ!Box 7530 AX mit FriXtender L3 Antennen

    Die FRITZ!Box 7530 (AX) ist die kleine Sparversion der 7590 und hat an der Oberseite des Mainboards keine Anschlüsse für externe Antennen:

    FRITZ!Box 7530 Mainboard

    FRITZ!Box 7530 Mainboard

    AVM hat bei diesem Modell die Buchsen auf die Unterseite der Platine gelegt:

    FRITZ!Box 7530 Mainboard (Rückseite)

    Durch die neuen flachen Murata-Stecker ist nun der Umbau auch an engen Stellen möglich.

    Zum Shop   Zum Videotutorial

    Weiterlesen →
  • Kompatibilität des FRITZ!Repeater 1200 AX

    FriXtender-Sets für den FRITZ!Repeater 1200 AX

    Wie auch der klassische FRITZ!Repeater 1200 kann der AX-Nachfolger mit unseren Antennensets umgebaut werden:

    FRITZ!Repeater 1200 mit FriXtender M2 Antennen

    Das Mainboard hat sich nicht wesentlich verändert:

    FRITZ!Repeater 1200 AX Mainboard

    Nur die bessere Kühlung sticht direkt ins Auge:

    FRITZ!Repeater 1200 AX offen

    Die zwei Murata-Buchsen (rot markiert) zum Anschluss der Murata Spezial Pigtails sind im Prinzip unverändert vorhanden:

    FRITZ!Repeater 1200 AX Mainboard Murata-Anschlüsse

    Die Position der Buchsen hat sich ein wenig verändert, das Video-Tutorial ist jedoch uneingeschränkt auch für den Umbau des 1200 AX gültig. Der Umbau gestaltet sich dank der neuen Pigtails sehr einfach und ist in unter 15 Minuten möglich.

    Zum Shop    Zum Tutorial

    Weiterlesen →
  • Neu im Shop: Sets für die FRITZ!Box 6660 Cable

    Neue FriXtender-Sets für die FRITZ!Box 6660 Cable

    FRITZ!Box 6660 Cable mit externen FriXtender L3 WLAN-Antennen

    FRITZ!Box 6660 Cable mit externen FriXtender L3 WLAN-Antennen

    Ab sofort sind die neuen FriXtender X2co Sets für die FRITZ!Box 6660 Cable im Shop erhältlich, somit kann auch dieses Modell mit unseren externen WLAN-Antennen für eine bessere WLAN-Leistung und größere Reichweite umgerüstet werden.

    Detaillierte Infos zu den zwei unterschiedlichen Modellen und den beiden Mainboardtypen gibt es im Beitrag zur Kompatibilität der FRITZ!Box 6660 Cable, beide Versionen können aber problemlos mit unseren Sets umgerüstet werden.

    Zum Shop    Zum Tutorial

    Weiterlesen →
  • Kompatibilität der FRITZ!Box 6660 Cable

    FriXtender-Sets für die FRITZ!Box 6660 Cable

    Auch die 6660 kann nun mit unseren Antennensets mit externen WLAN-Antennen umgerüstet werden:

    FRITZ!Box 6660 Cable mit externen FriXtender L3 WLAN-Antennen

    FRITZ!Box 6660 Cable mit externen FriXtender L3 WLAN-Antennen

    Aber Achtung: zwei Mainboardtypen

    AVM hat bei der FRITZ!Box 6660 Cable ein Experiment gewagt, weshalb es aktuell zwei unterschiedliche Mainboardtypen gibt, einen Beitrag und unsere Meinung zur Erstveröffentlichung gab es dazu bereits vor einiger Zeit hier.

    Version 1

    Einmal die zuerst veröffentlichte Version 1 mit Murata-Buchsen und auf dem Mainboard integrierten Antennen (rot markiert):

    FRITZ!Box 6660 Mainboard

    FRITZ!Box 6660 Cable Mainboard V1

    Unsere Empfehlung: Dr. Harald Karcher hat zur Version 1 der FRITZ!Box 6660 ein sehr informatives Video bei YouTube veröffentlicht.

    Version 2

    Im Nachgang hat sich AVM aber dazu entschieden, der Version 2 der 6660 Plektrum-Antennen wie der FRITZ!Box 7590 zu verpassen (links und rechts rot markiert):

    FRITZ!Box 6660 Cable offen V2

    FRITZ!Box 6660 Cable offen V2

    Diese Plektrum-Antennen sind bereits per Pigtail an den Standard IPEX-Buchsen angeschlossen (rot markiert):

    FRITZ!Box 6660 Cable Mainboard V2

    FRITZ!Box 6660 Cable Mainboard V2

    Beide Versionen können mit den neuen FriXtender X2co-Sets (= 2 Antennen mit ClipOn-Halterung) umgebaut werden, je nach Mainboardtyp kann beim jeweiligen Produkt die passende Pigtail-Variante gewählt werden:

    Die Variante für die Murata-Buchsen der V1 ist leider aufgrund der benötigten, aufwändigeren Murata Spezial Pigtails etwas teurer, als für die V2 mit Standard Pigtails.

    Welche Version habe ich?

    Welche Version man bereits besitzt, kann man relativ einfach durch einen Blick auf die Unterseite der FRITZ!Box feststellen:

    FRITZ!Box 6660 Cable Unterseite

    FRITZ!Box 6660 Cable Unterseite

    Zum Shop    Zum Tutorial


    Die Kompatibilität und der Beitrag haben sich zum 07.11.2021 geändert, einige der folgenden Kommentare könnten deshalb nicht mehr passend sein, wir haben uns aber gegen eine Löschung existierender Kommentare entschlossen. Keep on postig! ;-)

    Weiterlesen →
  • AVM verteilt FRITZ!OS Update auf Version 7.29 für die FRITZ!Box 7590 & 7590 AX

    Wie AVM heute in einem tweet bekannt gab, steht für die FRITZ!Box Modelle 7590 und 7590 AX das Firmware-Update FRITZ!OS 7.29 zur Verfügung. Das Update kann direkt über die FRITZ!Box-Oberfläche installiert werden.

    Wir empfehlen folgende Beiträge vor dem Update:

    1. FRITZ!Box-Einstellungen sichern (schadet nie)
    2. Tipps zum Firmwareupdate von FRITZ!Boxen
    3. Notfall-Recover einer zerschossenen FRITZ!Box (falls beim Update etwas massiv schief läuft)

    Grundsätzlich ist es auch nicht verkehrt, das aktuelle Recover-Image bereits geladen zu haben, falls die FRITZ!Box doch ausfallen sollte:

    Verbesserungen von FritzOS 7.29 lt. AVM

    • Internet:
      • Verbesserung – Aktualisierung von vertrauenswürdigen Stammzertifizierungsstellen
      • Verbesserung – Beim Aktivieren des Internetzugriffs auf Speichermedien über FTP/FTPS wird die zufällig vorbelegte Portnummer angezeigt
    • System:
      • Verbesserung – Stabilität
    • Telefonie:
      • Behoben – Eingeschränkte telefonische Erreichbarkeit bei Nutzung von Telefonie über IPv6
      • Verbesserung – Interoperabilität bei Nutzung von verschlüsselter Telefonie erhöht
      • Verbesserung – Verschlüsselte Telefonie robuster gegen Verbindungsverluste
    • USB:
      • Behoben – Kompatibilität mit MacOS 12.0 “Monterey” verbessert
      • Behoben – Kompatibilität mit einigen alten Geräten (Drucker, Scanner) verbessert

     

    Weiterlesen →