Für die Fritz!Box 7490 mit einer Seriennummer beginnend mit E gibt es zwei unterschiedliche Mainboardtypen, welche erst durch das Öffnen des Gehäuses definitiv identifiziert werden können.

Typ 1: Mainboard mit einer IPEX-Buchse:

Der Seriennummernbereich ist typisch kleiner E200 (ohne Gewähr), im 2,4 GHz Bereich (links) sind 3 Murata-Buchsen, im 5 GHz Bereich (rechts) 2 Murata und eine IPEX-Buchse.

Hier geht es zu den passenden FriXtender X3 und X6 Sets.

7490 mit einer IPEX-Buchse

Typ 2: Mainboard mit zwei IPEX-Buchsen:

Der Seriennummernbereich ist typisch größer E400 (ohne Gewähr), im 2,4 GHz Bereich (links) und im 5 GHz Bereich (rechts) sind jeweils 2 Murata und eine IPEX-Buchse.

Hier geht es zu den passenden FriXtender X3 und X6 Sets.

7490 mit zwei IPEX-Buchsen