Die Fritz!Box Versionen 7490 und 6490 wurden von AVM mit einem neuen Antennenkonzept ausgestattet (s. Beitrag Antennenkonzept der Fritz!Box 7490) und bieten getrennte Antennen für den 2,4 GHz und 5 GHz Bereich.

FriXtender-L-Set-18mm-Standard croppedSofern das Mainboard mit den passenden Anschlüssen ausgerüstet ist, können jeweils eine Antenne für den 2,4 GHz und eine für den 5 GHz Bereich angeschlossen werden. Um das WLAN Signal zu optimieren, gibt es nun die FriXtender Antennensets kombiniert: für den 2,4 GHz Bereich kann aus den Versionen L, L+ und XL gewählt werden, für den 5 GHz Bereich liegt jeweils die Version M2 bei, da diese die höchste Leistung in diesem Frequenzband bietet.

Die Kombi-Sets werden ab sofort im Shop angeboten.

Ob die für die Umrüstung notwendigen IPEX Anschlüsse vorhanden sind, müssen vor der Bestellung vom Kunden überprüft werden, Informationen zur 7490 gibt es hier und für die 6490 hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.